Header
Zum Start

Zu Besuch beim Zeichner
Hallo! Mein Name ist Thorsten Trantow und ich zeichne den kleinen Kerl Popel jetzt schon
seit über 10 Jahren. Erfunden habe ich das Kerlchen 2003. Damals hatte ich einfach mal
Lust ein paar freche Comicstrips über einen kleinen Jungen und seine Freunde zu zeichnen.
Rausgekommen ist dabei der kleine Lausbub mit der Knubbelnase. Wegen seiner markanten
Kartoffelnase war mir dann auch gleich klar, dass der Kerl "Popel" heißen muss.
Popel
Aus der spontanen Idee nur mal ein "paar" Comicstrips zu zeichnen, sind
in den vergangenen Jahren einige Abenteuer mehr entstanden. In
Deutschland und in der Schweiz werden die frechen Streifen sogar in Zeitungen
veröffentlicht! Das freut mich natürlich sehr. Aber auch hier, auf Popels
chaotischer Homepage, möchte ich hin und wieder Neuigkeiten aus Popels Welt
erzählen und zeigen. Dazu regelmäßig neue Comicstrips online stellen.

Ach ja, das hier bin übrigens ich:

Trantow

Eine kleine Auswahl bekannter Comicstrips habe ich hier in einer PDF zusammengestellt.
Hier unten könnt ihr gerne auch mal auf meinen Blog klicken, oder meine
Atelierseite besuchen:

Homepage
Blog

Die drei Schokoladen-Helden: Popel mit seinem kleinen Bruder Bohne
und sein Hund Nachgelaufen.
Bild

Ein kleines Filmchen, wie so ein Streifen entsteht:



Und hier ein paar Schnappschüsse aus dem Atelier:

bild bild
bild bild
bild bild
Bild Bild
Bild Bild
by Trantow